MEN @ NET we make performance happen.
Choose Language

Störungen erkennen – Ursachen analysieren – Eskalationen verringern

SAN Resource Monitoring & Performance Analyse

Die Wolke SAN scheint für viele undurchdringlich. Kaum einem Administrator ist bewusst, wie die Daten durch das SAN transportiert werden oder wie sich Konfigurationsänderungen auswirken können.

SAN-Administration bedeutet, den Überblick in einer immer komplexeren und schnell wachsenden Umgebung zu behalten. Hochverfügbare Anwendungen verlangen einen nahezu unterbrechungsfreien Betrieb. Damit Sie sich in dieser Systematik sicher bewegen und bei Störungen schnell und gezielt eingreifen können, benötigen Sie genaue und jederzeit verfügbare Details Ihrer Infrastruktur – auf einen Blick.

SAN Resource Monitoring (SAN RM) ist eine Software zur automatisierten Asset-Aufnahme und Visualisierung der physikalischen, logischen und virtuellen Verbindungen Ihrer FC Umgebung. SAN RM bietet dabei einen schnellen und einfachen Zugang zu allen wichtigen Parametern Ihrer Infrastruktur.

Sie müssen Konfigurationsänderungen an Ihren Switches vornehmen? Legen Sie einfach los und machen Sie sich keine Gedanken über die Dokumentation. SAN RM speichert vollautomatisiert alle Änderungen Ihrer FC Umgebung - egal ob diese beabsichtigt sind oder nicht.

Identifizieren Sie Ihre wichtigsten Ports z.B. anhand von WWPN, FCID oder Alias Namen. Sind Ihre Server redundant angebunden und ist Ihr Zoning sauber konfiguriert? Die Map - sagt mehr als tausend Worte.

Was haben Sie in letzter Zeit verändert? Stützen Sie Ihre Aussagen auf klare Fakten und nicht auf die Aussage von Dritten. SAN RM zeigt Ihnen den IST- und den WAR-Zustand Ihrer Fabrics - zu jedem Zeitpunkt.

Lokalisieren Sie Probleme im SAN, indem Sie die gesamte Kommunikationskette überprüfen. Welche Seiteneffekte sind aufgetreten - SAN RM sorgt für ein klares Bild.

 

products/sanrm031-600.png

 

  Broschüre SAN Resource Monitoring
   
EN DE Choose Language